In der touristischen Gegend des Böhmisch-Mährischen Grenzgebietes (Českomoravské pomezí) erwarten Sie auch einige technische „Delikatessen“. Die erste davon ist das Industriemuseum und die Schmalspurbahn in Mladějov, die Schmalspurbahn bietet die Möglichkeit an mit einem Zug zu fahren, der von einer Dampflokomotive gezogen wird. Die einzigartige Exposition der Waschmaschinen und der Waschtechnik können Sie im Stadtmuseum in der Nachbarstadt Svitavy besichtigen. Das Fahrradsportmuseum in Nové Hrady ist nicht nur für die Fans von dieser Sportart bestimmt. Eine ungesehene Sammlung der historischen und modernen neuartigen Fahrräder, deren Besichtigung Sie mit dem Besuch des Schlosses in Nové Hrady verbinden können, fesselt sicher auch viele von Ihnen. Mit der Automobiltradition ist Vysoké Mýto verbunden. Die Geschichte von einer der bedeutendsten vorkriegszeitlichen Karosseriefirmen Carrosserie Sodomka können Sie in der Exposition des hiesigen Museums kennen lernen. Die Liebhaber der schnellen Fahrt kommen auf ihre Kosten bei einer Fahrt im Auto oder Go-Kart auf dem Autodrom Vysoké Mýto.

Weitere Informationen

Das erste tschechische Museum des Fahrradsportes in Gratzen.
Autodrom Vysoké Mýto (Hohenmauth).
Exposition Carrosserie Sodomka -  Hohenmauth.

Suche

: :
  • Home > Technische Denkmäler
Newsletter Registrierung
 
SROP EU Dieses Projekt wird von der EU mitfinanziert
 
Zugänglichkeitserklärung | Rechtsklausel | Umfrage | Seitenkarte
 
© 2008 - 2020 Českomoravské pomezí
WebEdit: World Media Partners, s.r.o., Graphik: Tomáš Pakosta / tpd, Schablonen: Neofema s.r.o.
Mit dem Informationssystem vernetzt CZeCOT
Wir präsentieren uns auf Kudyznudy.cz Kudyznudy.cz
Klassisch anzeigen | Für das Handy anzeigen